Technologieplattform SHOOT


Phänotypisierungsanlagen am Knoten IPK
Quelle: IPK

Wir entwickeln und optimieren Methoden für strukturelle (Biomasse, Geometrie) und funktionelle Parameter (Photosynthese, Wachstum, Transpiration). Diese Methoden werden dann zusammen nach Optimierung und Konzeptstudien in einem Hochdurchsatzsystem integriert. Abschließend werden Installationen zur Phänotypisierung von Wurzel und von Spross in einer Routineplattform integriert, die an allen DPPN Knoten (FZJ, IPK und HMGU) aufgebaut wird. Zusätzlich wird ein komplementäres LemnaTec basiertes System am Knoten IPK erweitert und aufgebaut, um die Kapazitäten für Hochdurchsatz zu erhöhen.

Technologieplattform Shoot im Forschungszentrum Jülich (FZJ) nähere Infos
Technologieplattform Root/Shoot im Forschungszentrum Jülich nähere Infos

Technologieplattform Shoot im Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung in Gatersleben (IPK) nähere Infos

Technologieplattform Root/Shoot im Helmholtz-Zentrum Munich nähere Infos

GEFÖRDERT DURCH

Förderkennzeichen:
031A053A/B/C